Us open sieger

us open sieger

Bei der US Open, dem zweitältesten der Major-Golfturniere, haben seit der erstmaligen Austragung im Jahr viele der Größten des Golfsports gewonnen. US Open Sieger Herreneinzel von bis heute. Tennis US Open Herreneinzel. US Open: Sämtliche Sieger / Gegner und Ergebnisse der US Open. Stan Wawrinka ist der Mann für große Matches. Der Sieg im Endspiel der US Open gegen den Weltranglistenersten Djokovic war bereits der. Helen Jacobs Ellsworth Vines. Im gesamten Match gelang ihm nur ein Punkt weniger, doch wenn es darauf ankam, tippte sich Wawrinka wieder an die Stirn. Worum handelt es sich? Seit zwei Wochen ist Angelique Kerber die Nummer eins der Tenniswelt. Wawrinka, den selbst Krämpfe plagten, regte sich kurz auf, kehrte auf den Court zurück und vollendete sein Werk. Louise Brough Tom Brown. Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion. Aktuelle News auf golfpost. Phyllis Covell Henry Austin. Erin Hills schlägt zurück — Kaymer und Jäger straucheln US Open Finale: Eleonora Sears William Clothier. Molla Mallory Bill Tilden. Shirley Fry Lew Hoad. Billie Jean King Vitas Gerulaitis. Kaymer tut sich schwer, Wiesberger stark. Helen Jacobs Ellsworth Vines. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Sky Sport überträgt von Do-So täglich ab US Open Erin Hills, WI. Mit dem Klick auf "Anmelden" bestätigtst Du unsere Nutzungsbedingungen inklusive der Cookie-Richtlinien. Für Djokovic endet das Jahr nach einem grandiosen Start mit einer weiteren Enttäuschung. Diese Seite wurde zuletzt am 7. Open USA Juni The Open Championship UK Juli PGA Championship USA August U. Ein Frauenmatch der US Open steht unter Manipulationsverdacht. us open sieger

Us open sieger Video

The Greatest Final Ever!

0 Kommentare zu „Us open sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *